Tel.:  0911  215  415 - 00       |      g-s-m@roethenbach.de

NEWS

Liebe Gäste unserer Homepage,

auf dieser Seite erfahren Sie die aktuellen Neuigkeiten, die sich auf Grund der Corona-Pandemie für Schülerinnen und Schüler sowie Eltern unserer Schule ergeben. Bitte scrollen Sie bis nach unten, damit Sie alle Meldungen finden.

Ihre Schulleitung

 

Inhaltsverzeichnis der NEWS:

  • Schulradeln (25.06.2021)
  • Maskenpflicht ab 16.6.2021 (17.6.2021)
  • Schulbesuch ab dem 7. Juni 2021 (04.06.2021)
  • Schulbesuch ab dem 14. Mai 2021 (13.05.2021)
  • Schulbesuch in der Woche vom 03. bis 07. Mai 2021 (01.05.2021)
  • Schulbesuch in der Woche vom 19. bis 23. April 2021 (16.04.2021)
  • Schnelltests für Schülerinnen und Schüler in Röthenbach an der Pegnitz (16.04.2021)
  • Schulbesuch nach den Osterferien am 12.4.2021 (09.04.2021)
  • Schulbesuch bei Krankheitssymptomen (14.03.2021)
  • Endlich sind die MASKEN der Geschwister-Scholl-Mittelschule da!!! (23.11.2020)
  • Anmeldung bei Webuntis (11.11.2020)
  • Abfahrts- und Ankunftszeiten der Busse (Grund: gestaffelter Unterricht)

 

NEWS UPDATE – STADTRADELN

Die Geschwister-Scholl-Mittelschule Röthenbach nimmt als Umweltschule dieses Jahr wieder am STADTRADELN (Schulradeln) teilnehmen. STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, dass die Teilnehmer*innen im Zeitraum vom 04. – 24. Juli 2021 möglichst viele Alltagswege, z. B. den Schulweg oder den Weg zum Einkaufen und zu Freunden klimafreundlich mit dem Fahrrad zurücklegen.

STADTRADELN ist eine Initiative des Klima-Bündnis (Zusammenschluss europäischer Kommunen), an der sich unter anderem auch Schulen beteiligen können. Es gibt auf Landkreisebene in verschiedenen Kategorien Preise zu gewinnen. Die GSMS hat letztes Jahr in der Kategorie „beste Einzelleistung“ den zweiten Platz belegt und eine Fahrradreparaturstation gewonnen.
Dieses Schuljahr werden auch schulinterne Preise ausgelobt: Alle teilnehmenden Klassen bekommen einen Trostpreis, die drei besten Klassen werden zusätzlich belohnt.

Den Elternbrief incl. Einwilligungserklärung können Sie hier herunterladen.    Einwilligungserklärung Stadtradeln

 

NEWS UPDATE – Maskenpflicht

Seit Mittwoch, 16.6.2021 gilt bezüglich der Maskenpflicht an den Schulen in Bayern, dass ab sofort auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bzw. eines Mund-Nasen-Schutzes im Freien (z. B. auf dem Pausenhof) unabhängig von der Inzidenz verzichtet werden kann. Im Übrigen gelten die bisherigen Regelungen unverändert fort.

 

NEWS UPDATE – Schulbesuch ab dem 7. Juni 2021

Wie schon vor den Pfingstferien angekündigt und durch das KMS vom 18.05.2021 verlautbart, wird aufgrund der stabilen Inzidenz unter 50 (mind. an 5 aufeinanderfolgenden Tagen) für den gesamten Landkreis Nürnberger Land ab dem 07.06.2021 der Schulbetrieb in Präsenz (ohne Mindestabstand) stattfinden. Das bedeutet, dass alle Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse wieder im Klassenzimmer unterrichtet werden. Voraussetzungen für die Teilnahme am Präsenzunterricht sind

  • die Vorlage eines negativen POC-Antigenschnelltest- bzw. PCR-Testergebnisses oder die Teilnahme an den Selbsttests in der Schule (Montag, Mittwoch, Freitag) UND
  • das Tragen einer OP-Maske auf dem gesamten Schulgelände (innen und außen). Alltagsmasken sind nicht zulässig.

Hier können Sie sich die Zusammenfassung des KM für Eltern noch einmal herunterladen: M_Anlage an Eltern 762021

Die Regelungen zum Schulbesuch bei Krankheitssymptomen gelten weiterhin.

 

 

NEWS UPDATE – Schulbesuch ab dem 14. Mai 2021

Ab dem 14.05.2021 findet an allen Schulen im Landkreis Nürnberger Land wieder Distanzunterricht statt, da die Siebentage-Inzidenz drei Tage hintereinander über 100 lag. Ausgenommen davon sind lediglich die Abschlussklassen (9a, 9b, 9c, 9m, 10ma, 10mb, V2a, V2b) sowie die 4. Klassen. Sollte die Siebetage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegen, beginnt am übernächsten Tag wieder der Wechselunterricht.

Zudem besteht bis auf Weiteres Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler in Bayern, die am Unterricht in der Schule teilnehmen.

Die Notbetreuung findet weiterhin statt.

 

NEWS UPDATE – Schulbesuch in der Woche vom 03. bis 07. Mai 2021 

In der Woche vom 03.05.2021 – 07.05.2021 findet an allen Schulen im Landkreis Nürnberger Land Distanzunterricht statt, da die Siebentage-Inzidenz über 100 liegt. Ausgenommen davon sind lediglich die Abschlussklassen (9a, 9b, 9c, 9m, 10ma, 10mb, V2a, V2b) sowie die 4. Klassen.

Zudem besteht bis auf Weiteres Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler in Bayern, die am Unterricht in der Schule teilnehmen.

 

NEWS UPDATE – Schulbesuch in der Woche vom 19. bis 24. April 2021 

In der Woche vom 19.04.2021 – 23.04.2021 findet an allen Schulen im Landkreis Nürnberger Land Distanzunterricht statt, da die Siebentage-Inzidenz über 100 liegt. Ausgenommen davon sind lediglich die Abschlussklassen (9a, 9b, 9c, 9m, 10ma, 10mb, V2a, V2b) sowie die 4. Klassen.

Zudem besteht bis auf Weiteres Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler in Bayern, die am Unterricht in der Schule teilnehmen.

 

NEWS UPDATE – Schnelltests für Schülerinnen und  Schüler in Röthenbach an der Pegnitz

NEWS UPDATE – Schulbesuch nach den Osterferien am 12.4.2021 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

nachdem die 7-Tage-Inzidenz im Nürnberger Land am Freitag, 09.04.2021 bei 140,5 lag, findet in der kommenden Woche für die Abschlussklassen (9a, 9b, 9c, 9m, 10ma, 10mb, V2a, V2b) Wechselunterricht und für alle anderen Klassen (5abc, 6abc, 7abcm, 8abcm, V1ab, D-Klasse) Distanzunterricht statt. Am Wechselunterricht dürfen nur Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die einen PCR- bzw. POC-Antigen-Schnelltest vorweisen können, der nicht älter als 24 Stunden ist oder an einem Selbsttest in der Schule teilnehmen. (siehe Anlage) Gleiches gilt für die Notbetreuung.

Die Regelungen zum Schulbesuch bei Krankheitssymptomen gelten weiterhin. (siehe unten)

Ihre Schulleitung

 

Zum Öffnen des Schreibens bitte hier Doppelklick: Merkblatt Selbsttests_09.04.2021

 

NEWS UPDATE – Schulbesuch bei Krankheitssymptomen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

seit 12.03.2021 gelten neue Regelungen für den Schulbesuch bei Erkrankung. Bitte lesen Sie sich das Schreiben des Ministeriums im Anhang aufmerksam durch und handeln Sie entsprechend. Im Folgenden ein Auszug daraus:

Kranken Schülerinnen und Schülern mit akuten Krankheitssymptomen wie
 Fieber
 Husten
 Kurzatmigkeit, Luftnot
 Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns
 Hals- oder Ohrenschmerzen
 (fiebriger) Schnupfen
 Gliederschmerzen
 starke Bauchschmerzen
 Erbrechen oder Durchfall
ist der Schulbesuch nicht erlaubt. Ein Schulbesuch ist erst wieder bei einem guten Allgemeinzustand und mit einem negativen Corona-Test (PCR-Test oder Schnelltest/ kein Selbsttest) möglich. Die weiteren Bestimmungen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Schreiben.

Ihre Schulleitung

 

Zum Öffnen des Schreibens bitte hier Doppelklick: Umgang mit Erkältungssymptomen Stand: 12.03.2021

 

 

NEWS UPDATE – Endlich sind die MASKEN der Geschwister-Scholl-Mittelschule da!!! (23.11.2020)

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

endlich sind die Masken mit dem Logo unserer Geschwister-Scholl-Mittelschule käuflich zu erwerben. Dank des Engagements unseres Elternbeirates können wir eine Maske für 3€ und zwei Masken für 5€ anbieten. Die Bestellung läuft über die jeweiligen Klassenlehrkräfte. Bitte geben Sie Ihren Kinder das Geld passend mit in die Schule.

             3€                                                          5€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEWS UPDATE – Anmeldung bei Webuntis (11.11.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

nachdem wir zukünftig die Elternbriefe nur noch digital über Webuntis verschicken werden, bitten wir Sie, sich über die Homepage von Webuntis (https://kephiso.webuntis.com/WebUntis/?school=g-scholl-ms#/basic/main) zu registrieren. Eine Anleitung finden Sie im Anhang.

 

Ihre Schulleitung

 

Zum Öffnen der Registrierungsanleitung bitte hier klicken: WebUntis Elternregistrierung

 

 

NEWS UPDATE – Abfahrts- und Ankunftszeiten der Busse (10.9.2020)

Busverbindungen:

Ankunft Röthenbach (Schulzentrum):

Unterrichtsbeginn 08:00 Uhr:

07:33 Uhr (von Altdorf)

07:46 Uhr/ 07:49 Uhr (von Diepersdorf)

Unterrichtsbeginn 08:45 Uhr:

08:38 Uhr (von Altdorf)

Unterrichtsbeginn 09:50 Uhr:

ca. 09:40 Uhr (von Altdorf – Abfahrt 09:00 Uhr in Altdorf/Anfahrtszeiten der Haltestellen entsprechen denen des 07:00 Uhr Busses)

 

Abfahrt Röthenbach (Schulzentrum):    

Unterrichtsende 11:20 Uhr

11:24 Uhr (bis Weißenbrunn)

Unterrichtsende 12:15 Uhr

12:21 Uhr (nach Altdorf)

Unterrichtsende 13:00 Uhr

13:05 Uhr (nach Diepersdorf)

13:27 Uhr (nach Altdorf)

Unterrichtsende 13:45 Uhr

13:59 Uhr (nach Altdorf)/ Abfahrt Röthenbach (Mühllach)

Unterrichtsende 14:45 Uhr 

15:00 Uhr (nach Altdorf)

Unterrichtsende 15:30 Uhr

15:41 Uhr (nach Altdorf)

 

Die Busse von und nach Rückersdorf fahren ebenso entsprechende der obigen Anfangs- und Endzeiten.