Tel.:  0911  215  415 - 00       |      g-s-m@roethenbach.de

Die Geschwister-Scholl-Mittelschule

An der Geschwister-Scholl-Mittelschule Röthenbach werden derzeit ca. 530 Schülerinnen und Schüler von über 55 Lehrkräften unterrichtet. Das Schulhaus wurde in den Jahren 2015 bis 2020 generalsaniert bzw. teilweise neugebaut und ist somit für seine zukünftigen Aufgaben bestens vorbereitet. Neben den Regelklassen bieten wir an unserer Schule eine Vielzahl von weiteren Klassenformen an, die auf die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler eingehen und diese zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule bzw. zum mittleren Abschluss führen:

  • M-Zug von der 7. bis zur 10. Jahrgangsstufe (Regelklasse)
  • gebundene M-Ganztagesklassen in den Jahrgangsstufen 9 und 10
  • Vorbereitungsklassen V1 und V2 (Regelklasse)
  • gebundene Ganztagesvorbereitungsklassen V1 und V2
  • gebundene Ganztagesklassen 5. bis 9. Jahrgangsstufe / Jahrgangsstufe 5 und 6 als
    Umweltklasse
  • Musikklassen in den Jahrgangsstufen 5 und 6 (Regelklassen)
  • Regelklassen
  • Offene Ganztagesschule

Zeitgemäße Vermittlung von Kompetenzen, Wissen und Werten

  • verstärkte Eigenverantwortung für den Lernprozess
  • Wochenplanarbeit
  • Intensivierung und Maßnahmen der individuellen Förderung
  • kooperative Arbeitsformen
  • verstärkte Förderung in den Kernfächern
  • Steigerung der Sprach- und Lesekompetenz
  • Sprachreisen nach England
  • Differenzierungen im Fach Mathematik
  • verstärkter Einsatz digitaler Techniken im Lehr- und Lernprozess
  • digitale, interaktive Tafelsysteme in allen Räumen
  • Einsatz von Laptops und Tablets im Unterricht
  • Arbeiten in Computerräumen und in der Cloud