Tel.:  0911  215  415 - 00       |      g-s-m@roethenbach.de

NEWS

Liebe Gäste unserer Homepage,

auf dieser Seite erfahren Sie die aktuellen Neuigkeiten, die sich auf Grund der Corona-Pandemie für Schülerinnen und Schüler sowie Eltern unserer Schule ergeben. Bitte scrollen Sie bis nach unten, damit Sie alle Meldungen finden.

Ihre Schulleitung

 

Inhaltsverzeichnis der NEWS:

  • Testungen an bayerischen Mittelschulen (07.01.2022)
  • Tiergestützte Pädagogik an der Geschwister-Scholl-Mittelschule (03.12.2021)
  • Weiße Rose (03.12.2021)
  • Unterrichtsbesuch mit Krankheitssymptomen (03.12.2021)
  • Aktuelle Informationen: 3G auf dem gesamten Schulgelände (03.12.2021)
  • Regelungen zu Beginn des Schuljahres 2021/ 2022 (05.08.2021)
  • Anmeldung bei Webuntis (11.11.2020)
  • Abfahrts- und Ankunftszeiten der Busse

NEWS UPDATE – Testungen an bayerischen Mittelschulen (07.01.2022) 

Ab Montag, 10. Januar 2022 dürfen auch geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler nur dann am Präsenzunterricht, an sonstigen Schulveranstaltungen sowie an der Mittagsbetreuung teilnehmen, wenn sie einen negativen Testnachweis vorlegen können. Dies gilt auch für Schülerinnen und Schüler, die bereits eine Drittimpfung („Booster“) erhalten haben. Die bisherigen Ausnahmen von der Testobliegenheit für Schülerinnen und Schüler mit Impf- oder Genesenennachweis entfallen damit.

Um den Testnachweis zu erbringen, stehen den geimpften oder genesenen Schülerinnen und Schülern – ebenso wie allen anderen – die bekannten Testmöglichkeiten zur Verfügung: in aller Regel nehmen sie an den in der Schule unter Aufsicht durchgeführten Testungen teil. Alternativ kann ein negativer Testnachweisauch durch einen Test erbracht werden, der außerhalb der Schule von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde. (PCR-Test max. 48 Stunden, POC-Antigentest max. 24 Stunden)

Weitere Informationen könnnen Sie dem Merkblatt entnehmen:

Informationsschreiben für Eltern und Erziehungsberechtigte

 

NEWS UPDATE – Tiergestützte Pädagogik an der Geschwister-Scholl-Mittelschule (03.12.2021) 

Nachdem wir bereits seit einigen Jahren für die tiergestützte Pädagogik an unserer Schule unsere beiden Schulhunde „Figo“ und „Gismo“ in verschiedenen Klassen einsetzen, sind wir nun den nächsten Schritt gegangen: Seit Dezember 2021 besitzen wir zwei Schulponys, „Sheila“ und „Olli“, die wir im Rahmen des gebundenen Ganztages, der Inklusion und für ganze Klassen in Zusammenarbeit mit dem Reitstall in der Grünen Au einsetzen werden. Weitere Informationen zu den Schulponys folgen in den nächsten Wochen.

Gismo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEWS UPDATE – Weiße Rose (03.12.2021)

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a setzten sich mit ihren Klassenlehrerinnen Christine Arnold und Carina Heumann in den ersten Schulwochen an ihrer neuen Schule mit dem Namen der Schule: Geschwister-Scholl-Mittelschule Röthenbach im Rahmen des Geschichtsunterrichts auseinander. Dabei lernten sie die Widerstandsgruppe um die Geschwister Sophie und Hans Scholl kennen. Somit bot sich passend dazu die künstlerische Umsetzung zum Thema „Weiße Rose“ an. Zusammen mit ihren Tutoren der Klasse V2b und dem Klassenlehrer Florian Schäfer gestalteten die 40 Schülerinnen und Schüler mit dem Künstler Michael Schober eine überdimensional große weiße Rose: es wurde gehämmert, gesägt, gehobelt, geklebt, gemalt und gebastelt. Nach zwei Tagen waren die große „Weiße Rose“ und mehrere kleine Rosen für das Schulgebäude fertig gestellt. Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihr Kunstwerk, welches in der Aula der Geschwister-Scholl-Mittelschule Röthenbach nun platziert werden soll.

 

NEWS UPDATE – Unterrichtsbesuch mit Krankheitssymptomen (03.12.2021)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bitte beachten Sie bei Erkrankung Ihres Kindes die Inhalte und Regelungen des folgenden Schreibens.

Die Schulleitung

4_Aktualisiertes Merkblatt für Erziehungsberechtigte – Erkältungssymptome

 

NEWS UPDATE – Aktuelle Information: 3G auf dem gesamten Schulgelände (03.12.2021) 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

um den Infektionsschutz an unseren Schulen weiter zu stärken, gilt dort ab sofort die „3G-Regel“.

Für Sie als Eltern bzw. Erziehungsberechtigte bedeutet das: Sie dürfen das Schulgelände nur betreten, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind – ganz gleich, ob Sie zum Beispiel nur kurz etwas an der Schule abgeben wollen oder ein Beratungsgespräch mit einer Lehrkraft, der Beratungslehrkraft oder der Schulpsychologin bzw. dem Schulpsychologen vereinbart haben. Während der Unterrichtszeit sind die Zugänge zum Schulhaus geschlossen. Bitte klingeln Sie am Eingang zum Verwaltungstrakt. Bei Betreten des Schulhauses müssen Sie sich dann zunächst im Sekretariat zur Überprüfung der 3G-Regel melden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Schreiben.

Die Schulleitung

3_Information für Erziehungsberechtigte – 3G-Regel für schulfremde Personen

 

NEWS UPDATE – Anmeldung bei Webuntis (11.11.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

nachdem wir zukünftig die Elternbriefe nur noch digital über Webuntis verschicken werden, bitten wir Sie, sich über die Homepage von Webuntis (https://kephiso.webuntis.com/WebUntis/?school=g-scholl-ms#/basic/main) zu registrieren. Eine Anleitung finden Sie im Anhang.

 

Ihre Schulleitung

 

Zum Öffnen der Registrierungsanleitung bitte hier klicken: WebUntis Elternregistrierung

 

 

NEWS UPDATE – Abfahrts- und Ankunftszeiten der Busse (10.9.2020)

Busverbindungen:

Ankunft Röthenbach (Schulzentrum):

Unterrichtsbeginn 08:00 Uhr:

07:33 Uhr (von Altdorf)

07:46 Uhr/ 07:49 Uhr (von Diepersdorf)

Unterrichtsbeginn 08:45 Uhr:

08:38 Uhr (von Altdorf)

 

Abfahrt Röthenbach (Schulzentrum):    

Unterrichtsende 11:20 Uhr

11:24 Uhr (bis Weißenbrunn)

Unterrichtsende 12:15 Uhr

12:21 Uhr (nach Altdorf)

Unterrichtsende 13:00 Uhr

13:05 Uhr (nach Diepersdorf)

13:27 Uhr (nach Altdorf)

Unterrichtsende 13:45 Uhr

13:59 Uhr (nach Altdorf)/ Abfahrt Röthenbach (Mühllach)

Unterrichtsende 14:45 Uhr 

15:00 Uhr (nach Altdorf)

Unterrichtsende 15:30 Uhr

15:41 Uhr (nach Altdorf)

 

Die Busse von und nach Rückersdorf fahren ebenso entsprechende der obigen Anfangs- und Endzeiten.